Das Erzgebirge in 3D

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Gemeinsam mit dem Kunsthistoriker Alexander Stoll betrachten wir die Formen unserer sehr abwechslungsreichen Erzgebirgslandschaft und setzen uns mit ihnen auseinander. Die Berge erscheinen blau bis grau und bilden hintereinander gestaffelt sanfte Wellen aus. Besondere Erhebungen, wie z.B. der Pöhlberg oder der Bärenstein, stechen markant hervor. Waldstücke, Felder oder Ortschaften setzen andere Akzente. Nach der Betrachtung […]

4,50€

Schwarzes Gold – Puppentheater

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Im Stil einer klassischen Märchenerzählung erfahren die Kinder Spannendes und Wissenswertes von der Entstehung des Rohstoffes Kohle bis zu den Folgen für die Umwelt. Gemeinsam mit dem Zwerg Karli begeben sie sich auf die Reise in ein menschliches Dorf. Denn Karli ist unsterblich verliebt in ein Mädchen. Doch es ist den Zwergen nicht gestattet, außerhalb […]

4,50€

Eine Eindollarbrille?! – Die kleinste Brillenbiegewerkstatt der Welt

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Richtig sehen ist wertvoll! Mehr als 950 Millionen Menschen bräuchten eine Brille, können sich aber keine leisten - die EinDollarBrille will helfen eine weltweite augenoptische Grundversorgung aufzubauen. Und das ohne Strom. Schaut euch an, wie das gehen kann. Eine spannende Ausstellung von ganz historischen Brillen rundet das Angebot für Interessierte ab.

4,50€

Achtung: Heiße Sache!

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Mit Leiterplatten, Lötkolben und etwas Geschick werden Smileys zum Blinken gebracht, die dann jeder mit nach Hause nehmen kann. Leider bereits ausgebucht!

4,50€

Bergmannsstammtisch: Das königliche Steinkohlenwerk Zauckerode

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Das Döhlener Becken als geologische Bezeichnung spiegelt im historischen Kontext den Plauenschen Grund an der Weißeritz mit seinem Zentrum Freital wieder. Aus der über 450-jährigen Bergbaugeschichte sollen bedeutende Marksteine der Entwicklung aus Mineralogie & Paläontologie, Bergbautechnik & Maschinenbau, Kohleaufbereitung und -veredlung, Betriebsorganisation bergbaulichem Transportwesen, Grubensicherheit sowie der Uranerzbergbau mit seiner Rekultivierung vorgestellt werden. Referent: Dr. […]

Altes Handwerk neu gedacht

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Heute fliegen die Späne im Museum. Dabei kann man den Profis beim Schnitzen über die Schulter schauen und sogar selbst zum Werkzeug greifen. Für wen das nichts ist, der kann seine Kreativität beim Trockenfilzen ausprobieren. Leider bereits ausgebucht.

4,50€

Kino ohne Hürden

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge Pflockenstraße 28, Oelsnitz/Erzgeb.

Beim Kino ohne Hürden wird das Märchen vom Rotkäppchen auf eine neue Weise erzählt. Nämlich in einer besonderen Sprache – der Gebärdensprache. Für Gehörlose und Hörende. Rotkäppchen und alle bekannten und neuen Figuren leben in einer Welt, in der sogar die Häuser durch Gebärden sprechen. Außerdem können die Kinder an Stationen selbst herausfinden, wie Apps […]

4,50€